Unser Therapiekonzept

Reha Phase 2

Umfasst ein 6-wöchiges Programm mit 142 Therapieeinheiten.

 

Das Therapieangebot erfolgt täglich, d.h. Montag bis Donnertag in der Zeit zwischen 08:00 bis maximal 18:00, am Freitag bis 16:00. Das Wochenende und die Feiertage sind therapiefrei.

 

Dieses Programm mit einem multimodalen Therapieangebot an Einzel- und Gruppentherapien dient der Rehabilitation und (Wieder)Eingliederung in die verschiedenen Lebensbereiche sowie der Wiederherstellung von Gesundheit und Arbeitsfähigkeit nach akuter psychiatrischer Erkrankung.

Reha Phase 3

Umfasst ein 6- bis 12-monatiges Programm mit 100 Therapieeinheiten.

 

Das Therapieprogramm findet in der Regel an einem fixen Tag in der Woche am späten Nachmittag statt. Es kann daher auch berufsbegleitend in Anspruch genommen werden. Angeboten werden wöchentliche Gruppentherapie, alle zwei Wochen Einzelpsychotherapie und alle drei Monate Facharztvisite.

 

Dieses Programm dient der in Phase 2 erreichten Effekte, zur weiteren Stabilisierung, (berufsbegleitenden) Nachsorge und langfristig positiven Veränderung des Lebensstils. In Einzelfällen kann dieses Programm auch direkt, d.h. ohne vorher absolvierte Reha Phase 2, in Anspruch genommen werden.