Erste Hilfe für die Seele - eine Initiative von pro mente Austria

Wie können wir in Zeiten der Krise auch psychisch fit bleiben? Auf www.erstehilfefuerdieseele.at geben ExpertInnen von pro mente Austria hilfreiche Tipps und Infos, um auch in Zeiten der Corona-Pandemie psychisch gesund zu bleiben.

Die Tipps im Rahmen des Covid-19 Spezial richten sich an alle. Denn zur Zeit ist jede und jeder gefordert, gut auf sich zu achten. Speziell Menschen mit psychischen Vorerkrankungen sind nun jedoch besonders gefordert auf sich zu schauen. Dazu braucht es auch Unterstützung aus dem Umfeld.

 

Auf sich und andere schauen

Falls Sie jemanden kennen, der besonders auf Hilfe angewiesen ist, seien Sie aufmerksam und fragen Sie regelmäßig nach, was Sie tun können. Vielleicht können Sie beim Erstellen einer neuer Tagesstruktur hilfreich sein und gemeinsam herausfinden, was in dieser Zeit besonders gut tut. Seien Sie geduldig, voller Verständnis und zeigen Sie, dass Sie da sind. In krisenhaften Situationen und wenn Sie das Gefühl haben, die Belastungen werden zu viel, wenden Sie sich bitte jederzeit an die Krisentelefone & Notrufnummern in ganz Österreich.

 

Ihre Tipps und Lösungen mit anderen teilen

Welche Tipps und Verhaltensweisen helfen Ihnen zur Zeit am besten? Wie kommen Sie mit schwierigen Situationen zurecht? Senden Sie Ihre Strategien im Umgang mit herausfordernden Zeiten an: office@promenteaustria.at Ihre Tipps werden gerne im nachfolgenden Blog veröffentlicht: