Kurzfilme der pro mente Reha

In unserer Inforeihe "reha hautnah" bieten wir PatientInnen und InteressentInnen die Möglichkeit, sich in Kurzinterviews über verschiedene Krankheitsbilder und Behandlungsmöglichkeiten zu informieren. Die Mitarbeiter der pro mente Reha geben Einblicke in ihre Tätigkeiten und ihre jahrelange Expertise in der psychiatrischen Rehabilitation.

Sonnenpark Neusiedlersee

Prim. Dr. Paul Kaufmann, ärztlicher Leiter Sonnenpark Neusiedlersee, gibt Einblicke in den Ablauf der Reha.

Er beschreibt wie Menschen mit psychischen Traumata Hilfe in der sechswöchigen Reha finde, erklärt außerdem die Entstehung und Mechanismen von Angst und Panik und wie man sie behandeln kann. Im letzten Video beschreibt er die Vorteile von Entspannung und Meditation für die psychische Gesundheit.

 




Sonnenpark Lans

Mag. Dietmar Rabensteiner, Kaufmännischer Leiter des Sonnenpark Lans, erklärt die Wichtigkeit der Pflege während des Rehaaufenthalts.

Kathrin Knoflach, Ergotherapeutin im Sonnenpark Lans, erklärt, welche positiven Auswirkungen Ergotherapie als Konzept in der psychiatrischen Reha hat.

Martin Astenwald, Musiktherapeut im Sonnenpark Lans, spricht über die positiven Eigenschaften von Musiktherapie und deren Einsatz während der sechswöchigen Reha.

 



Sonnenpark Bad Hall

Prim. Dr. Margot Peters, ärztliche Leiterin des Sonnenpark Bad Hall, erklärt die Entstehung einer Burnout Symptomatik und Behandlungsansätze im Sonnenpark Bad Hall.

Susanne Lang, Physiotherapeutin im Sonnenpark Bad Hall, erklärt, wie die Pyhsiotherapie Menschen während der psychiatrischen Reha unterstützt.

 



APR Graz

Mag.a Dr.in Daniela Malfent-Leopold,
Psychotherapeutin und Klinische Psychologin, und Dr. Panagiotis Dallas, FA  für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin in der ambulanten psychosozialen Rehabilitation (APR) Graz erklären die körperlichen Symptome bei Angst und Panik und wie man sich selbst zu beruhigen lernt.

 


Sie finden sich in einem der Beschwerdebilder wieder oder haben fragen zum Aufenthalt in unseren Häusern? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.