Psychotherapeut*in (Krankenstandsvertretung)

ab sofort für 15 Stunden/Woche

mia – Miteinander Auszeit in Bad Hall - eine Reha-Einrichtung für Mutter/Vater und Kinder.

 

Wir bieten

  • Multiprofessionelles Team
  • Direkte Kolleg*innen
  • Interessantes, herausforderndes und abwechslungsreiches Betätigungsfeld
  • Sehr gutes Arbeitsklima
     

Ihre Aufgaben

  • Psychotherapeutische Diagnostik
  • Psychotherapie und Beratung in Einzeltherapie und Gruppentherapie
  • Psychoedukation und Prävention
  • Krisenintervention bei Bedarf
  • Ausbildungs- und Kompetenzerwerb durch Anleitung und Unterstützung zum/zur Psychotherapeut*in
  • Therapiedokumentation lt. QM
  • Verfassen der Abschlussberichte
  • Teilnahme an Teambesprechungen
  • Leistungserbringung im Rahmen der Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeit
     

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Psychotherapieausbildung sowie Eintragung in die Psychotherapeut*innenliste des Bundesministeriums
  • Kommunikationsfähigkeit, Engagement, Verlässlichkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen
  • Achtung und Förderung der persönlichen Integrität und Autonomie
  • Abwicklung finanzieller Angelegenheiten im Rahmen der Vorgaben
  • wirtschaftliche Aspekte in der täglichen Arbeit beachten
  • Verantwortungsvoller Umgang mit finanziellen Ressourcen


Einreihung in Verwendungsgruppe 9 (laut SWÖ-KV)
Mindestentgelt brutto € 3.088,60 für 37 Wochenstunden
Berufserfahrung wird zusätzlich angerechnet


Wir bevorzugen Bewerber*innen mit vollständiger Covid-19-Schutzimpfung.

 

Schriftliche Bewerbungen senden Sie bitte bis 17.06.2022 an:

pro mente Reha GmbH
mia – Miteinander Auszeit
Mag.a Helga Pollheimer
4540 Bad Hall, Parkstraße 5
Tel.: 07258/50940
E-Mail: Helga.Pollheimer@promente-reha.at