Psychotherapeut*in

für die APR Salzburg - pro mente Reha GmbH

ab Dezember 2022 für mind. 20 Stunden/Woche

 

APR – Ambulante Psychosoziale Rehabilitation Salzburg ist eine ambulante psychosoziale Rehabilitationseinrichtung für Menschen mit psychischen Erkrankungen.

Worauf Sie sich freuen können:

  • Integration in ein engagiertes, interdisziplinäres Team
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Eigenständiges Arbeiten in einem spannenden und abwechslungsreichen Betätigungsfeld
  • Möglichkeit zur Weiterbildung
  • Austausch in Teambesprechungen
  • Regelmäßige Supervision und Intervision
  • Zusatzurlaub
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Einzel- und Gruppentherapie
  • Psychoedukative Tätigkeiten
  • Laufende Dokumentation, Erstellung von Aufnahme- und Entlassberichten
  • Arbeit im multiprofessionellen Team

Womit Sie uns begeistern können:

  • Abgeschlossene Psychotherapieausbildung und Eintragung in die PsychotherapeutInnenliste/BMG
  • Erfahrung und Kenntnis in der Arbeit mit Menschen mit psychiatrischen Diagnosen
  • Zusatzqualifikationen im Bereich Traumatherapie, chronischer Schmerz, Skillsarbeit erwünscht
  • Erfahrung und Freude an der Arbeit mit Gruppen
  • Engagement und Verlässlichkeit
  • Selbstständiges Arbeiten und Interesse an der Weiterentwicklung des Konzepts
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit

 

Einreihung in Verwendungsgruppe 9 (laut SWÖ-KV)

Mindestentgelt brutto € 3.177,02 für 37 Wochenstunden inkl. SEG-Zulage

Berufserfahrung wird zusätzlich angerechnet

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen.

Bei gleicher Qualifikation bevorzugen wir BewerberInnen mit vollständiger Covid-Schutzimpfung.

Bewerbungen bitte an:

pro mente Reha GmbH

APR Salzburg

zH Frau Primaria Dr. Agnes Pohlhammer

5020 Salzburg, Imbergstraße 31A

Tel.: 0662/876333/0

E-Mail: salzburg@promente-reha.at